Yoga für Späteinsteiger*

CHF 13,80

CHF 25,00  (Sie sparen 44%)
lieferbar
Artikel-Nr.: 2857500

Yoga ist für alle da! Warum sollten die zahlreichen positiven Wirkungen des Yoga einer jungen, sportlichen Zielgruppe vorbehalten bleiben, wenn sich viele Asanas auch auf einem Stuhl praktizieren lassen? Der Autor hat für dieses wunderschön gestaltete Buch 6 aufeinander aufbauende Übungsprogramme zusammengestellt. Auf der körperlichen Ebene geht es dabei vor allem um 3 Ziele: Balance und Koordination, Aufrichtung und Beweglichkeit der Wirbelsäule und Vergrößerung des Lungenvolumens. Auf der geistigen Ebene hilft Yoga für Späteinsteiger, den sich wandelnden Bedingungen und Herausforderungen der 2. Lebenshälfte neu zu begegnen und das Altern positiv als Reifung wahrzunehmen.

144 S., mit DVD, ca. 120 Min., Klappenbroschur

Produktempfehlung

Liebe Leserinnen und Leser,

endlich mal ein Yoga-Buch, das nicht nur endlose Selbstoptimierung predigt! Es wendet sich an Yoga-Interessierte, die schon noch wollen, aber nicht mehr so gut können, also Menschen, die spät mit dem Yoga beginnen oder – sehr viel häufiger – diejenigen unter uns, die inzwischen mit dem Yoga alt geworden sind.

Das ganze Buch strahlt die Sympathie aus, die Willem Wittstamm mit denen empfindet, die er in seinen Programmen „Yoga 50plus“ begleitet. In der Auswahl der Übungen und in der Art der Anleitungen wird ein tiefes Verständnis dafür spürbar, was Menschen in der zweiten Lebenshälfte im Yoga suchen. Als ein versierter und erfahrener Lehrer weiß Wittstamm: wenn wir älter werden brauchen wir Übungen, die uns helfen aufgerichtet, beweglich und im Fluss zu bleiben.

Sehr angenehm ist, dass auch seine Modelle sichtbar aus der Altersgruppe 50plus stammen. Das macht jedem, der schon älter ist, Mut es doch auch einmal mit Yoga zu versuchen.

Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Buch!

Anna Trökes