CHF 22,50

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert in Höhe von CHF 30,00

lieferbar
Artikel-Nr.: 7882300

Freundschaften, Beziehungen, Verbundenheit

In Zeiten oberflächlicher Online-Bekanntschaften und einem zunehmenden Gefühl der Einsamkeit nimmt der Wunsch nach bedeutsamen Freundschaften zu. Wie wichtig lebendige, intensive Beziehungen für uns und unser Wohlbefinden – ja sogar für unsere Gesundheit und unser Glück – sind, belegt auch die Forschung. Deshalb zeigt uns das erfolgreiche Autorenduo Ronald Schweppe und Aljoscha Long, wie wir über Selbstliebe, Mitgefühl und mehr Achtsamkeit den Weg zu einem vertrauensvollen Miteinander finden und so wieder mehr Herzensverbindungen eingehen können. Die Autoren kombinieren Lebenshilfe, Spiritualität und Weisheitsgeschichten, die dazu ermutigen, bereichernde Beziehungen einzugehen und zu pflegen. Auf kurzweilige und inspirierende Weise lernen wir so, den Wert der Freundschaft neu zu schätzen und wie ein erfüllteres Leben mit mehr Verbundenheit erreicht werden kann.

ca. 176 Seiten, gebunden

Infos zum Autor

Ronald P. Schweppe

Jahrgang 1962, ist Autor zahlreicher Bücher im Bereich Psychologie und Spiritualität und vermittelt in seinen Büchern die Erfahrungen und Erkenntnisse seiner MBSR- (Stressbewältigung durch Achtsamkeit) und NLP-Ausbildungen sowie seiner umfassenden Kenntnis der fernöstlichen Philosophie und des Zen-Buddhismus. 1999 gründete er zusammen mit Aljoscha Long das „Institut für Personale Integration“ und 2010 das „Institut für Achtsames Essen“.

Aljoscha A. Long

geboren 1961, studierte Psychologie und Philosophie. Er wurde durch zahlreiche Publikationen und seine Seminartätigkeit bekannt und ist heute v.a. als Autor, Komponist, Therapeut und Lebensberater tätig.