Im Tempel des Amun-Re

CHF 24,90

lieferbar
Artikel-Nr.: 7807500

Eine Begegnung ruft bei Frau Hauser Erinnerungen wach, die gut 2500 Jahre zurückliegen und zu Schauplätzen in Mesopotamien – nach Ur und Nebukadnezar bis ins alte Ägypten führen – zu real und zu vertraut, um sie wieder zu vergessen: Als die Erinnerungen detaillierter werden, will sie Gewissheit haben und recherchiert historische und archäologische Aufzeichnungen. In einer Zeit vor 2500 Jahren ist sie Moiria, eine junge Priesterin im Tempelbezirk in Ur. Ihr ist eine Zukunft in Kush bestimmt und sie wird vom Zweistromland an den Nil geschickt. Doch die neue Heimat erweist sich als gefährliche Herausforderung. In den Palästen des Pharaos von Kush vermischen sich spirituelle Ziele mit Machtansprüchen, Versäumnissen und menschlichen Schattenseiten. Während Moiria sich zwischen diesen Unwägbarkeiten behauptet, steht ihre Einweihung im Tempel des Amun-Re bevor.

312 Seiten, Broschur