Anhänger „Sahasrara-Chakra“

CHF 74,90

lieferbar
Artikel-Nr.: 1387900

Moldavit – die Weisheit des Alls

Dieser Stein wird geboren – er bildet sich nicht einfach so in der Erde. Es braucht zwei außerordentliche Energiefelder, um die Tektite, zu denen die Moldavite zählen, entstehen zu lassen. Beim Einschlag des Meteoriten im Nördlinger Ries vor 14,5 Mio. Jahren schmolz Gestein und wurde weit nach Osten geschleudert. Während des Flugs kühlte es ab und regnete in der Moldauregion nieder.

Der Meteorit, erfüllt von seiner Reise durch das All, wirkte hierbei wie die männliche, gebende Kraft. Die Erde, die trägt und gestaltet, übernahm den empfangenden, weiblichen Part. Wie in einem kosmischen Zeugungsakt wurde so ein neuer Stein erschaffen, ein Tektit, nach seinem Fundort Moldavit genannt.

Dieser Stein trägt somit die Weisheit des Kosmos und die schöpferische Kraft der Erde in sich. Mit beidem bringt er uns in Berührung und weckt so die in uns schlummernden Gaben. Seine transformatorische Kraft zeigt sich erst im Zusammenwirken mit dem Menschen, der ihn trägt. Das macht den Moldavit so einzigartig. Er ist ein starker Begleiter auf dem spirituellen Weg.

Prachtvoll wie eine Sonne strahlt der hellgrüne Moldavit mitten im „Sahasrara”, dem Symbol für das Kronenchakra. Damit werden alle Chakren mit Licht geflutet. Frohsinn, Vertrauen und Freude breiten sich aus. Es fühlt sich so wohltuend an, den Schutz der göttlichen Welt anzunehmen. Damit wächst auch die Kraft um irdische Themen zu transformieren. Moldavit Rohstein, Silber 925, Ø 2,6 cm.

Lieferung ohne Kette